CAMA – A COMPREHENSIVE APPROACH TO MINE ACTION

Die humanitären Minenaktionen basieren auf fünf Säulen: Räumung, Opferhilfe, Risikoaufklärung, Advocacy und Bestandsvernichtung.

Während sich viele Organisationen oder Firmen auf eine Säule spezialisiert haben, ist Handicap International die einzige Organisation, die eine umfassende Expertise in den ersten vier Säulen besitzt. Dadurch sind wir in der Lage, Synergien zwischen den einzelnen Bereichen zu schaffen – und bieten somit einen doppelten Vorteil: Für die Begünstigten erreichen wir eine größere Wirkung und gegenüber Geldgebern eine höhere Effizienz.

Wir räumen Minen und explosive Kriegsreste, schützen betroffene Gemeinden und erhöhen deren Sicherheit, indem wir sie über die Gefahren von explosiven Kriegsresten aufklären. Wir setzen uns in allen Bereichen der Opferhilfe ein – von der Rehabilitation bis hin zu Bildungsmaßnahmen und sozialer und wirtschaftlicher Inklusion. Wir arbeiten gemeinsam mit den Behörden und überzeugen sie, Verantwortung in allen Bereichen der humanitären Minenaktion zu übernehmen. Unsere politische Kampagnenarbeit und Fürsprache auf nationaler und internationaler Ebene basiert unmittelbar auf unserer Erfahrung vor Ort. 

Handicap International ist die einzige Nichtregierungsorganisation, die in vielen Ländern sowohl Opferhilfe als auch Entminung, Minenaufklärung und Advocacy abdeckt.

Mit dem umfassenden Ansatz kann Handicap International gleichzeitig in verschiedenen Bereichen der humanitären Minenaktion innerhalb einer Projektgegend tätig sein: Während unsere Teams ein Dorf entminen, werden Überlebende identifiziert und an Versorgungsdienste verwiesen. Gleichzeitig klären wir die Bevölkerung über die Gefahren von Minen und explosiven Kriegsresten auf und vermitteln den Behörden, welche Maßnahmen notwendig sind.

In unseren Advocacy-Initiativen stellen wir sicher, dass die Schwierigkeiten der betroffenen Bevölkerung von den Akteuren im nationalen und internationalen Umfeld verstanden werden, so dass sie entsprechende Gesetze und politische Richtlinien entwickeln. Die unterschiedlichen Aktivitäten des umfassenden Ansatzes führen wir gleichzeitig aus und stimmen sie aufeinander ab.

Die operativen Synergien, die wir durch unseren umfassenden Ansatz schaffen können, reduzieren die Gesamtkosten, weil beispielsweise Fixkosten minimiert und logistische Ausrüstung und Arbeitskräfte zusammengelegt werden. 

Neuigkeiten

Explosivwaffen Syrien
Einsatz Syrien
Ähnliche Waffen
Mitmachen Explosivwaffen

Nein zu Bomben auf Wohngebiete!

Unterzeichnen Sie diese Petition und sagen Sie mit uns Nein zu Bomben auf Wohngebiete! Verhindern Sie, dass noch mehr Kinder wie Malak ein Arm oder ein Bein verlieren oder gar getötet werden. Retten Sie Leben und verhindern Sie bleibende Behinderungen.